Datenschutz

Datenschutzerklärung

Für Daten, die gemäß der EU-Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (RGPD) erhoben werden.



Über uns:

Trafficfabrik ist eine Marke der


MOMO-NET GmbH
Seeburgstrasse 16
CH-9404 Rorschacherberg
Eingetragen im Handelsregister Sankt Gallen
Firmennummer: CH-249.4.004.288-5
Support-Telefon: +34 971 699 589
email: info@trafficfabrik.com



  • Nachfolgend „Trafficfabrik“ genannt -

Grund der Datenschutzerklärung:

Wir wollen unseren Kunden unsere Datenschutzbestimmungen und unseren Umgang mit personenbezogenen Daten, die wir mit Ihrem Einverständnis sammeln und verarbeiten, unter strikter Einhaltung und Durchsetzung des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten bekannt machen.

Trafficfabrik befolgt die besten Praktiken im Bereich der Sicherheit und des Schutzes personenbezogener Daten und verwendet zu diesem Zweck technische Sicherheitsstandards, welche in der Lage ist, den Schutz der Daten zu gewährleisten, die uns von Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Die Umsetzung und Überprüfung dieser Datenschutzrichtlinie und die Festlegung klarer Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten zuständig ist, unterliegt einer ständigen Kontrolle – alle Unternehmen, die von uns mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten betraut werden, wissen, wie das Unternehmen die Daten verarbeitet und welche Rechte sie in diesem

Die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung ergänzen die Bestimmungen zum Schutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten in Verträgen, die Kunden mit Trafficfabrik abschließen, sowie die Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Lieferung verschiedener Produkte und Dienstleistungen von und durch Trafficfabrik.

Trafficfabrik verkauft weder persönliche Daten von Kunden noch werden dieses vermietet oder unentgeltlich zur Verfügung gestellt.



Geltungsbereich diese Datenschutzerklärung?

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch Trafficfabrik und die dort, durch den Nutzer erstellten Konten.



Auf den Websites von Trafficfabrik finden Sie Links zu anderen Websites, die nichts mit Trafficfabrik zu tun haben. Trafficfabrik übernimmt keine Verantwortung für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf diesen Websites und haftet nicht für die Richtigkeit, Glaubwürdigkeit und Funktionalität von Websites Dritter.

Die Bereitstellung von Links zu anderen Websites außerhalb von Trafficfabrik bedeutet daher keine Übernahme der Verantwortung für diese Websites und daher gilt diese Datenschutzerklärung nicht für sie. Trafficfabrik hält es für zwingend erforderlich, die Datenschutzrichtlinien aller von Ihnen besuchten Websites zu lesen.



Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten verstehen wir alle Informationen jeglicher Art, unabhängig von ihrer Plattform, einschließlich Ton und Bild, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen.

Es handelt sich um eine identifizierbare Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Bezugnahme auf eine Identifikationsnummer oder auf einen oder mehrere Faktoren, die ihren physischen, physiologischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Status betreffen.



Welche Informationen sammeln wir?

Trafficfabrik erhebt und verarbeitet im Rahmen seiner Tätigkeit personenbezogene Daten, die für die Erbringung von Dienstleistungen und / oder die Lieferung von Produkten erforderlich sind, wobei in diesem Zusammenhang Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse erfasst werden.

Vorbehaltlich der Einhaltung des Gesetzes über die Aufbewahrung und Übermittlung von Daten zum Zwecke der Ermittlung, Aufdeckung und Verfolgung schwerer Straftaten geht Trafficfabrik nur dann in die Verarbeitung von Verkehrs- und Standortdaten über, wenn dies für die Abrechnung mit dem Kunden und die Bezahlung von Verbindungen erforderlich ist.

Von Werbepartnern und Webmastern:

  • Kontaktinformationen: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer

  • Rechnungsdaten: Kontonummer, E-Mail-Adresse (Online-Zahlungen), Rechnungsadresse

  • Sozialversicherungsnummer, Firmennummer, Passnummer, Firmenname, Geschäftsart

  • Benutzername, Kontonummer, Passwort



Von Endbenutzern:

- ungefährer Standort (anhand der IP Adresse), Browsersprache, „User Agent“

Wir nutzen keine seitenübergreifenden Cookies für Retargeting (Zielgenaue Werbung) oder Verhaltensanalysen. (siehe Cookies)

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Rechner des Benutzers gespeichert und vom Browser verwaltet automatisch an die entsprechenden Webseitenbetreiber gesendet werden.

Zwar werden Cookies von grossen Werbenetzwerken zum seitenübergreifenden Verfolgen der Benutzer verwendet, allerdings setzen wir keine Cookies zu diesem Zwecke ein.

Wir benutzen sie um das wiederholte Anzeigen der gleichen Werbung zu verhindern.

Wenn Sie um Ihre Privatsphäre wegen Cookies besorgt sind, können Sie Cookies in Ihrem Browser blockieren. (Dies kann unschönen Effekten auf unseren Webseiten führen)

Alle führenden Webbrowser unterstützen fein einstellbare Berechtigungen zur Benutzung von Cookies sowie einen Modus zum „privaten surfen“. Wir empfehlen Ihnen, nicht den grossen Firmen zu trauen, sondern sich selbst zu informieren, wie die Cookieeinstellungen in ihrem Lieblingsbrowser funktionieren.



Bei vorheriger Einwilligung des Kunden oder des Nutzers, die jederzeit widerrufen werden kann, wird Trafficfabrik den jeweiligen Datenverkehr und Standort in dem für die Vermarktung elektronischer Kommunikationsdienste oder die Erbringung von Mehrwertdiensten erforderlichen Umfang und für die Dauer bearbeiten.



Wer ist für die Verarbeitung der Daten verantwortlich?

Die für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten zuständige Stelle ist Trafficfabrik, welche die Dienstleistung erbringt und in diesem Zusammenhang entscheidet, welche Daten erhoben werden, wie die Daten verarbeitet werden und für welche Zwecke sie verwendet werden.

Drittdienstleister an die persönliche Daten übermittelt werden:

Daten zur Zahlungsabwicklung werden an folgende Unternehmen übermittelt:

  1. Zahlungsabwicklung per Kreditkarte
    Euro Payment Group GmbH

Europa-Allee 52

60327 Frankfurt am Main
- Kreditkartendaten werden nicht bei Trafficfabrik gespeichert -


  1. Zahlungen via Paypal:
    PayPal Pte. Ltd.

5 Temasek Boulevard

#09-01 Suntec Tower Five

Singapur 038985
- Paypal Daten werden nicht bei Trafficfabrik gespeichert -


  1. Server Administration und Programmierung:
    inMotion Group

18068 Humber Bridge

Macomb, MI 48042

USA



Löschung und Einsicht auf eigene gespeicherte Daten:


Der Dateninhaber das hat Recht jederzeit Einblick in die über ihn gespeicherten Daten zu erhalten.

Sofern personenbezogene Daten nicht der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen ist der Dateninhaber berechtigt die Löschung seiner Daten aus dem System zu fordern.



Ihre Daten werden erhoben von:

MOMO-NET GmbH
Seeburgstrasse 16
CH-9404 Rorschacherberg
Eingetragen im Handelsregister Sankt Gallen
Firmennummer: CH-249.4.004.288-5

Dieses Unternehmen ist für die Daten verantwortlich, die gemäß der EU-Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (RGPD) erhoben werden.

Für Fragen im Zusammenhang mit Ihren Daten können Sie sich jederzeit per Email an Trafficfabrik wenden:

Unsere support-email lautet: info@trafficfabrik.com

Diese Datenschutzrichtlinie tritt mit dem 25. Mai 2018 in Kraft und bleibt bis zu eventuellen Änderungen oder Ergänzungen bestehen.

Sollten einzelne Klauseln missverständlich oder unvollständig dargestellt sein so soll die missverständliche oder unvollständige Klausel durch eine entsprechende Klausel vervollständigt werden, welche der EU-Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (RGPD)

Rorschacherberg, den 24. Mai 2018